📦 5% EXTRA-RABATT AUF IHRE ERSTEN EINKÄUFE MIT DEM CODE : BOX5

0

Ihr Warenkorb ist leer

Wie man Luxusuhren aufbewahrt

Juli 05, 2021

uhren rolex

Haben Sie eine exquisite Taschenuhr geerbt oder haben Sie die Rolex bekommen, die Sie schon immer haben wollten? Vielleicht haben Sie eine große Sammlung von Uhren, alte und neue. Egal, ob es sich um eine Uhr oder ein paar Dutzend handelt, es ist wichtig, Ihre wertvollen Zeitmesser richtig aufzubewahren. Wie bewahren Sie Uhren auf, wenn Sie sie nicht tragen?

Durch die richtige Lagerung Ihrer Uhren stellen Sie sicher, dass sie ihren Wert behalten. So können Sie sie auch an Ihre Kinder weitergeben.

Wie Sie Uhren aufbewahren, wenn sie nicht in Gebrauch sind

Eine schöne Uhr erfordert richtige Pflege und Wartung, damit sie einwandfrei funktioniert und ihre Schönheit und ihren Wert behält. Sie müssen Ihre Uhr sauber halten und sie sorgfältig aufbewahren, wenn Sie sie nicht tragen.

Investieren Sie in eine sichere Uhrenbox für Ihre Uhren
Uhren sind anfällig für Kratzer und andere Abnutzungsschäden, die in der Regel nicht durch Garantien abgedeckt sind. Sie sind auch ein verlockendes Ziel für Diebe. Bewahren Sie deshalb Ihre Uhrensammlung in einer Uhrenbox oder einem Bankschließfach auf. Eine temperaturgeregelte Box schützt Ihre Uhren auch vor Feuchtigkeit und Staub.

Entdecken Sie die besten Uhrenboxen online, um Ihre Sammlung zu schützen und schön zu präsentieren

investissez dans une boite à montre

Reinigen Sie Ihre wertvollen Uhren, bevor Sie sie aufbewahren

Feuchtigkeit und Staub können die fein abgestimmten Mechanismen einer Uhr beschädigen. Dies gilt auch für Hautfett und andere ölhaltige Produkte wie Lotionen. Deshalb sollten Sie Ihre Uhr jedes Mal reinigen, wenn Sie sie abnehmen. Wenn Sie Ihre Reinigungsprodukte in der Nähe Ihrer Uhrenbox aufbewahren, wird das Reinigen Ihrer Uhren schnell zur zweiten Natur.

Wenn Ihre Uhr wasserdicht ist, verwenden Sie ein weiches Tuch und warmes Wasser, um sie zu reinigen. Verwenden Sie vorsichtig eine Kinderzahnbürste oder einen weichen, feuchten Zahnstocher, um an die hartnäckigen Stellen zu gelangen. Spülen Sie gründlich nach und verwenden Sie ein Mikrofasertuch, um das Kristall zu polieren. Vermeiden Sie, dass Wasser auf ein Lederband gelangt. Bei älteren Uhren oder solchen, von denen Sie nicht sicher sind, ob sie wasserdicht sind, vermeiden Sie Wasser! Uhrmacher empfehlen, ein echtes Fensterleder zu verwenden, um alles zu reinigen, einschließlich des Glases.

nettoyer vos montres avant le stockage

Halten Sie Ihre Uhren geölt und aufgezogen

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Uhren geölt und aufgezogen halten, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Unter Uhrmachern herrscht Uneinigkeit darüber, ob Uhren am Laufen gehalten werden sollten oder nicht. Sie sind sich jedoch einig, dass es wichtig ist, sie richtig geschmiert zu halten. Das Uhrwerk einer Uhr ist ihr Motor, und wie jeder gute Motor braucht er die richtige Schmierung, um richtig zu funktionieren.

Entfernen Sie immer die Batterie aus einer Quarzuhr, wenn Sie sie eine Zeit lang nicht tragen. Wenn Ihre Uhr mehrere Komplikationen hat, wie z. B. einen ewigen Kalender, eine Mondphase oder ein Planetengetriebe, sollten Sie einen hochwertigen Aufzug verwenden. Uhrmachermeisterin Andrea van Steijn empfiehlt, "eine zu wählen, die sich nicht zu schnell dreht und die nicht zu viele Umdrehungen macht.

Lassen Sie Ihre Uhren regelmäßig warten

Es ist wichtig, den Mechanismus einer Uhr sauber zu halten, richtig zu schmieren und zu justieren, damit sie weiterhin richtig funktioniert, egal ob Sie sie tragen oder aufbewahren, wenn Sie sie nicht benutzen. Wählen Sie einen seriösen Uhrmacher, der von der Uhrenmarke zugelassen ist. Uhren, die häufig getragen werden, erfordern eine häufigere Wartung, insbesondere wenn sie komplexer sind. Alle Uhren müssen jedoch regelmäßig gewartet werden, und sei es nur, um sie zu reinigen und zu schmieren.

maintenez vos montres lubrifiées et remontées

Bewahren Sie Ihre wertvolle Dokumentation sicher auf

Die zu einer Uhr gehörenden Dokumente und Zubehörteile nehmen in einem Safe nur wenig Platz ein. Sie tragen enorm zum Wiederverkaufswert einer Uhr bei, daher lohnt es sich, sie sicher aufzubewahren.

Bewahren Sie Kaufbelege, Garantiekarten, Echtheitszertifikate, Anhängeetiketten und Handbücher in separaten, beschrifteten Reißverschlusstaschen auf (eine für jede Uhr). Machen Sie dasselbe mit Accessoires wie Armbändern, zusätzlichen Gliedern und Armreifen.

Füllen Sie farbige Trockenmittelbeutel mit Silica in jeden Zip-Beutel und legen Sie weitere in den Kofferraum. Sie nehmen schädliche Feuchtigkeit auf und können nachgefüllt oder ersetzt werden, wenn sie sich verfärben. Aufgrund ihres Volumens sollten Sie Ihre Uhrenboxen anderweitig aufbewahren. Achten Sie nur darauf, dass sie sauber und trocken bleiben. Fügen Sie Trockenmittelbeutel hinzu und behalten Sie den Überblick, welche Box zu welcher Uhr gehört.

Gardez votre documentation précieuse en sécurité

Versichern Sie Ihre wertvollen Uhren !

Ob Sie Ihre Uhr ständig tragen oder bei Nichtgebrauch aufbewahren, Sie sollten Ihre wertvollen Uhren versichern. Je nach Wert ist Ihre Uhrensammlung über Ihre Hausratversicherung abgedeckt oder erfordert einen separaten Versicherungszusatz. Dokumentieren Sie den Wert jeder Uhr, die Sie besitzen, und lassen Sie antike oder seltene Uhren immer begutachten. Machen Sie von jeder Uhr mehrere klare Nahaufnahmen mit Datums- und Zeitstempel aus verschiedenen Blickwinkeln, um ihren Zustand zu zeigen.

Machen Sie dann ein Gruppenfoto von der Uhr und allem, was dazu gehört, einschließlich des Gehäuses, aller Dokumente, des Zubehörs usw. Sie können auch separate Fotos von jedem dieser Elemente machen. Ein Etikett, das Sie auf jedem Foto anbringen können, hilft Ihnen zu wissen, was zu jeder Uhr passt.
Bewahren Sie die Fotos, Belege und die Liste der Seriennummern an einem sicheren, separaten Ort auf. Wenn Ihren Uhren etwas zustoßen sollte, wollen Sie nicht alle Eigentumsnachweise und den Wert der Uhren mit ihnen verlieren !

assurez vos montres